Erneute Schändung

Marine Ehrenmal Eigelsteintorburg


Sehr geehrte Frau Gonzalez, sehr geehrter Herr Dr. Euler Schmidt,

wir der Freundeskreis Fregatte Köln sowie alle maritim. Vereinigungen hatten wie alle Jahre heute

am 28. August um 18:00 h unter großer Beteiligung die jährliche Gedenkfeier vor Ort.

Mit Entsetzen mussten wir feststellen das die renovierte Inschrift sowie die Bronze Tafel am Mahnmal

mit einer roten /grauen Masse beworfen war. Das Mauerwerk sowie der bereits gestern aufgehängte

Kranz sind ebenfalls betroffen.

Der Vorgang kann dann ja nur vom 27. zum 28. geschehen sein.  Ich habe unmittelbar nach der Feierlichkeit

die Polizei vor Ort über den ERNEUTEN Vandalismus in Kenntnis gesetzt und Anzeige erstattet.

Ich bitte um baldige Beseitigung dieses Zustandes.

Erneut war auch der Zustand, - Dreck / Unrat innerhalb der Konche eine für unsere Stadt unwürdiger Zustand.

Gerne bin ich bereit über die Verbesserung der Situation an der Eigelsteintorburg mit Ihnen zusprechen.

Freundliche Grüße
H.-Peter Hemmersbach
1. Vors. Freundeskreis Fregatte Köln